Fächerkanon

Fachrichtungsübergreifender Lernbereich

  • Deutsch/ Kommunikation
  • Englisch
  • Politik/ Gesellschaftslehre
  • Religionslehre
  • Mathematik wird im Differenzierungsbereich für den Erwerb der Fachhochschulreife unterrichtet

Fachrichtungsbezogener Lernbereich

  • Theorie und Praxis der Heilerziehung
  • Gesundheit/ Pflege
  • Psychiatrie (Ausweitung des Stundenanteils aus dem Differenzierungsbereich)
  • Recht/ Verwaltung
  • Projektarbeit
  • Praxis in Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • Heilerziehungspflegerische Schwerpunkte (kreativ-musischer Bereich, sprachlich-kommunikativer Bereich, gesundheits-bewegungsorientierter Bereich und organisatorisch-technologischer Bereich)

Die Unterrichtsgestaltung ist ganzheitlich. Es wird nicht nur kognitives, sondern auch emotionales und soziales Lernen ermöglicht. Das bedeutet u. a. handlungsorientiertes Arbeiten in kleinen Gruppen, z.B. auch Verhaltenstraining und Rollenspiel mit audiovisueller Technik und Rückmeldung.