Wohnen für Menschen mit geistiger Behinderung

Das St. Vinzenz am Stadtpark bietet für alle Zielgruppen vielfältige Möglichkeiten des stationären Wohnens an. Die Wohngruppen sind nach Hilfebedarf differenziert und befinden sich zentral im Haupthaus oder als dezentrale Außenwohngruppen im Stadtgebiet.
Bei einer Gruppengröße von 4–12 Personen werden in der Regel Einzelzimmer angeboten. Eine Betreuung durch multiprofessionelle Teams ist rund um die Uhr sichergestellt.


Wohngruppe 5

Im Haupthaus, Kampstraße 13-15, in Ahlen befindet sich die Wohngruppe 5. Es werden 10 Plätze, vorwiegend in Einzelzimmern angeboten. Einrichtung und Wohngruppe sind barrierefrei gestaltet.

Das Angebot richtet sich an Menschen mit einer geistigen Behinderung und hohem Hilfe- und Betreuungsbedarf. Grund- und behandlungspflegerische Maßnahmen sind jederzeit gewährleistet.

Charakteristisch für die Wohngruppe ist das familiäre Zusammenleben der Bewohner. Der große Ess- und Wohnzimmerbereich bietet dafür einen idealen Rahmen. Konzeptionelles Ziel ist, dass die Bewohner in der Gruppe eine Heimat finden. Die Freizeitbeschäftigung ist vornehmlich an Gruppenaktivitäten ausgerichtet. Freizeitangebote für den Einzelnen als auch in Gruppen runden das Angebot ab.

Ziel unserer Betreuung ist die lebenspraktische Förderung bzw. der Erhalt vorhandener lebenspraktischer Fähigkeiten sowie die Unterstützung zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft. Eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch Nachtwachen ist gewährleistet.


Wohngruppe 11

Die Wohngruppe 11 ist eine Außenwohngruppe am Küsterskamp 5 in Ahlen.

  • Es werden 6 Einzelzimmer angeboten. 
  • Das Angebot richtet sich an junge Menschen mit geistiger Behinderung mit einem geringen Hilfebedarf, die tagsüber einer Beschäftigung nachgehen, z.B.in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung.
  • In familiärer Atmosphäre stehen die Förderung bzw. der Erhalt der Selbstständigkeit in der alltäglichen Lebensführung  sowie die Unterstützung zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft im Mittelpunkt.
  • Freizeitangebote für den Einzelnen als auch in Gruppe runden das Angebot ab.

Wohngruppe 12

Die Wohngruppe 12 ist eine Außenwohngruppe am Böcklingweg 16 in Ahlen.

  • Es werden 4 Einzelzimmer angeboten. 
  • Das Angebot richtet sich an junge Menschen mit geistiger Behinderung mit einem geringen Hilfebedarf.
  • In familiärer Atmosphäre stehen die Förderung bzw. der Erhalt der Selbstständigkeit  in der alltäglichen Lebensführung sowie die Unterstützung zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft im Mittelpunkt.
  • Es besteht die Möglichkeit eine Werkstatt für Menschen mit Behinderung zu besuchen.
  • Freizeitangebote für den Einzelnen als auch in Gruppen runden das Angebot ab.

Wohngruppe 14

Die Wohngruppe 14 ist eine Außenwohngruppe an der Walter-Rathenau-Straße 48 in Ahlen.

  • Insgesamt werden 24 Einzelzimmer auf zwei Ebenen in 4 familiären Kleingruppen angeboten. Die Wohngruppe ist barrierefrei gestaltet.
  • Das Angebot richtet sich an junge Menschen mit geistiger Behinderung, die tagsüber einer Beschäftigung, z.B. in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung, nachgehen.
  • Im Vordergrund stehen die Förderung bzw. der Erhalt der Selbstständigkeit  in der alltäglichen Lebensführung sowie die Unterstützung zur Teilhabe am Leben in der Gesellschaft im Mittelpunkt.
  • Freizeitangebote für den Einzelnen als auch in Gruppen runden das Angebot ab.