Montag 09.08.2021, St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen / St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel

Personalleiter (m/w/d) gesucht!

Bereiche: Verwaltung

 

Sie haben das Talent, die Fähigkeiten, Wünsche und Entwicklungspotenziale von Menschen zu erkennen? Sie begegnen den Herausforderungen im Geschäftsbereich Personal mit kreativen und innovativen Ideen? HR-Kennzahlen, Personalcontrolling und das Berichtswesen liegen Ihnen im Blut?

Dann bewerben Sie sich im Rahmen der Altersnachfolge zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

PERSONALLEITER (m/w/d)

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH ist Träger der Krankenhäuser St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel mit insgesamt vierzehn Kliniken, drei Belegabteilungen und 548 Betten. Unsere Fachabteilungen umfassen das gesamte Spektrum einer modernen Medizin und Pflege. In vielen Bereichen sind wir wiederholt zertifiziert und besitzen bedeutende Alleinstellungsmerkmale.

In 2023 ist ein Meilenstein anvisiert: Das gesamte St. Josef-Krankenhaus mit allen Mitarbeitern und Leistungen zieht von Bockum-Hövel in die St. Barbara-Klinik nach Heessen. Mit der neuen, noch größeren St. Barbara-Klinik entsteht in unserer Stadt ein Leuchtturm der Medizin, der beides bietet: maximale Versorgungsbreite und hoch spezialisierte Fachabteilungen. Es werden über 60 Millionen Euro investiert, denn wir werden EINS! Dafür braucht es eine starke Personalabteilung.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Gesamtsteuerung des Geschäftsfeldes Personal
  • strategische und operative Gestaltung und Abwicklung der Personalpolitik unter Berücksichtigung der Unternehmensstrategien
  • Sicherstellung einer effizienten Personaladministration mit Kostentransparenz für insgesamt 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter inklusive der dem Träger angeschlossenen Gesellschaften
  • Beratung der Geschäftsführung sowie der Fach- und Führungskräfte
  • Projektführung- und -steuerung

Wir bieten Ihnen:

  • eine der Bedeutung der Aufgabe entsprechende leistungsgerechte Vergütung einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • eine anspruchsvolle Aufgabe in einem sehr engagierten und professionellen Team von zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • eine strukturierte Einarbeitung durch den Vorgänger
  • gute Vernetzung mit weiteren Personalleiterinnen und Personalleitern des Trägers
  • familienfreundliche Strukturen (z. B. Betreuung von Kindern bis drei Jahren auch in Randzeiten)

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (Uni/FH) oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung im HR-Management des Krankenhauswesens
  • hohe Fachkenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht sowie MA-Vertretungsrecht
  • selbstverständlicher Umgang mit IT-Systemen sowie vertiefte Excel-Kenntnisse
  • sichere Gesprächsführung, Verhandlungsgeschick und Empathie
  • Verantwortungsbewusstsein und Führungskompetenz sowie einen kooperativen Arbeits- und Führungsstil
  • Loyalität, Aufrichtigkeit und gegenseitige Wertschätzung

Wir erwarten die Identifikation mit den Grundlagen und Zielen einer christlich basierten Unternehmensgruppe.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den kaufmännischen Direktor, Herrn Peter Potysch, Telefon 02381 681-1016. Ihre aussagefähige Bewerbung senden Sie bitte (vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format) an die

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
Herrn Peter Potysch
Am Heessener Wald 1,
59073 Hamm
ppotysch(at)barbaraklinik.de